Von der Steppe bis zu den Ausläufern des Tienschan


Fahrt  nach  Kasachstan  vom

 15.05. 2013  bis  31.05.2013

Kasachstan, in den Steppen und im Tienschan.

Lassen Sie sich mitnehmen in die Steppen östlich des Kaspischen Meeres, nordwestlich der neuen Hauptstadt Astana, in die Steppe nördlich der alten Hauptstadt Almaty (früher Alma Ata) und in die Höhen des Tienschangebirges oberhalb von Almaty.

Es wird erzählt:

Von Adlern, wilden Eseln -und einem Hähnchen das uns vor eine schwere Geduldsprobe stellte.

Von der Fahrt in einen Turungawald, wo eine Würgeschlange ein viel zu großes Reptil umklammerte, aber dennoch verlor, und den Aufenthalt an der Kosmosstation in 3300 m Höhe, wo die Himalayakönigshühner zu Hause sind und der Schneeleopard auf Jagd geht.

Warum sich während der Reise Engländer und Deutsche zusammen in einer Linie aufstellten und gemeinsam auf das Kommando GO vorwärts gingen und auf das Kommando STOPP anhielten.

Und wie ich mich als Tierfotograf probierte und die 5 Feinde des Tierfotografen kennenlernte.

Alles begann in Bayern, in einer Kleinstadt, deren Bahnhof ein Gleis besitzt und dennoch zwei Bahnsteige hat …

weiterlesen >>

 

Reisen, Urlaub, Ferien Bewertung wird geladen...
Reiseberichte.com